Stöbich: Produktfinder

Anwendungssuche

Amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation.Lorem incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Los geht's!

Produkt Auswahl

Hier gelangen Sie direkt zu einem Produkt Ihrer Wahl.

Geben Sie dazu einfach die ersten Buchstaben des Produktnamens ein und wählen Sie dann das gewünschte Produkt aus der angezeigten Liste.

Einen Überblick unseres System-Portfolios erhalten Sie über den Menüpunkt "Produkte".

Fibershield-E

Fibershield®-E

Der (E)conomische, textile Feuerschutzvorhang mit hohem Standardisierungsgrad

Produktbeschreibung

Hohe Standardisierung und damit ökonomisches Abschottungssystem bis zu Maximalbreiten von 6m und einer Abrolllänge bis 8 m, bzw. einer Breite bis 7 m und einer Abrolllänge bis 5 m Standardmäßig mit Antriebssystem „Gravigen“, d.h. Schließen ohne Fremdenergien, keine feuerresistenten Kabel nötig Hohe Zyklenzahl der Motoren von 10.000 Zyklen Verschiedene Schutzziele durch unterschiedliche Gewebearten erreichbar Große Feuerschutzvorhangsysteme mind. Klasse C 1 nach DIN EN 13501-2 Knöpfchenführung Optional Sicherheitskontaktleiste Optional federnde Abschlussleiste

Bauart

Textiler Feuerschutzvorhang

Erfüllbares Schutzziel

EI - mit brandlastfreier Zone • EI - mit Sprinkler • EW 90

Feuerwiderstand

E 90 • klassifiziert nach DIN EN 13501-2

Verwendbarkeitsnachweis

allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

Gewebe

Heliotex • Ecotex 1100 A2 • Ecotex 1100-B1

Brandlastfreie Zone

Heliotex: EI 30/60/90min 20/30/50 cm • Protex/Ecotex: EI 30/60/90min 100/150/200 cm

Schließrichtung

von oben nach unten

Nachweis

UB III/B-06-005 • 3102/717/07 • UB 3.1/09-021 • UB III/B-08-012 • UB III/B-08-016

Schließzyklen

C2 Anzahl der Schließzyklen 10.000

Anwendungsbereiche

Bildungseinrichtungen • Messen • Öffentliche Gebäude • Sonderbauten • Hotels • Büro- und Verwaltungsgebäude • Autohäuser • Bahnhöfe • Flughäfen • Einkaufszentren • Museen • Medizinische Einrichtungen • Theater • Versammlungs- und Veranstaltungsstätten

Machbare Größe

(E) Gewebeabhängig Ecotex: 6 x 8 m / 7 x 5 m (B x H) • (E) Gewebeabhängig Heliotex: bis 4 x 5 m / 5 x 4 m / 6 x 3 m (B x H)

Führungsart

Führungsschienen • Knöpfchenführung

Lagerung

feste Lagerung

Systemzeichnungen

Standardabmessungen

Gewebe

Systembreite

Abrolllänge

t (mm)

h (mm)

Ecotex 1100

≥ 1,1 m -≤ 6 m

≤ 8 m

200

220

Ecotex 1100

≥ 1,1 m -≤ 7 m

≤ 5 m

200

220

Heliotex EW

≥ 1,1 m -≤ 4 m

≤ 5 m

200

220

Heliotex EW

≥ 1,1 m -≤ 5 m

≤ 4 m

200

220

Heliotex EW

≥ 1,1 m -≤ 6 m

≤ 3 m

200

220

Abschlussleisten

Standard

Standard

d = 39 mm / c = 33 mm

Sonder

Federnde Abschlussleiste

c = 33 mm / d = 39 mm / f = 78 mm

Gehäuse

Standard

Für Wandmontage

t = 200 mm / h = 220 mm

Für Deckenmontage

t = 200 mm / h = 220 mm

Einbauvarianten

Standard

Anbau an der Wand, Unterdecke schließt einseitig am Gehäuse an, Ablauf vorn

Anbau direkt an der Decke, Unterdecke schließt beidseitig am Gehäuse an

Anbau des Wickelgehäuses direkt an der Decke

Anbau an der Wand, Ablauf vorn – ohne bauseitige Verblendung

Sonder

Anbau des Wickelgehäuses über Abhängung an der Decke, Unterdecke schließt beidseitig am Gehäuse an

Anbau des Wickelgehäuses über Abhängung an der Decke, Unterdecke tiefer

Führungsschienen

80 K

a = 80 mm / b = 60 mm

80 KB

a = 80 mm / b = 60 mm

80 KN

a = 80 mm / b = 60 mm / aN = 85 mm / bN = 70 mm

Downloads

Leistungsbeschreibung [ DOCX / 286.52 KB ]

Referenzen

Deutsche Nationalbibliothek Leipzig

Deutsche Nationalbibliothek Leipzig

Justizpalast, Amsterdam, Holland

Justizpalast, Amsterdam, Holland

Newsletter abonnieren